Bewerbung als Disponent / Disponentin

Sie möchten sich als Disponent / Disponentin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsmuster

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Disponent / Disponentin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Disponent / Disponentin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Disponent / Disponentin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Disponent / Disponentin

Disponenten / Disponentinnen sorgen für die reibungslose Koordination und Organisation von Geschäftsabläufen. Sie sind überwiegend in der Lager- und Materialwirtschaft und im Güterverkehr tätig. Doch auch Personaldienstleister und die Personalabteilungen großer Firmen beschäftigen Disponenten.

Lagerdisponenten / Lagerdisponentinnen kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst die Rohstoff- und Materialbeschaffung, Qualitätskontrollen und Bestandsaufnahmen. Sie führen Wareneingangs- und -ausgangskontrollen durch und dokumentieren diese. Darüber hinaus führen sie Statistiken und werten diese aus, um den Warenfluss zu optimieren. In der Materialwirtschaft geht es vor allem darum, das benötigte Material zur rechten Zeit in der richtigen Menge und zum besten Preis anzufordern. Auch für das Überwachen und ggf. das Reklamieren von Lieferterminen sind die Disponenten / Disponentinnen zuständig.

Disponenten / Disponentinnen im Güterverkehr sind vor allem in Speditionen, im Eisenbahnverkehr, in Postverwaltungen und in Post- und Kurierdiensten zu finden. Sie nehmen Lieferaufträge entgegen, erstellen Angebote, planen und organisieren die Transporte und Transportmittel und schreiben die Dienstpläne für die Fahrer. Bei der Tourenplanung sind die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten zu berücksichtigen. Die Überwachung der Fahrzeuge sowie der Fahrer und Fahrerinnen fällt ebenfalls in die Zuständigkeit eines Disponenten / einer Disponentin im Güterverkehr. Zudem müssen die Fahrtenschreiber und Bordcomputer bzw. die Kontroll- und Fahrtenbücher regelmäßig überprüft werden.

Disponenten / Disponentinnen, die bei einem Personaldienstleister tätig sind, unterstützten ihre Auftraggeber bei deren Suche nach geeigneten Mitarbeitern. Sie treffen eine Vorauswahl unter den eingegangenen Bewerbungen und führen Vorstellungsgespräche mit den potentiellen Mitarbeitern. Für Arbeitsuchende schalten sie Stellengesuche, erstellen Bewerberprofile und stellen den Kontakt zu geeigneten Unternehmen her. Zu den Aufgaben eines Personaldisponenten / einer Personaldisponentin in einer Personalabteilung gehören das Erstellen von Mitarbeitereinsatzplänen, die Mitarbeitersuche sowie die Personalentwicklung.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Disponent / Disponentin

Zugangsvoraussetzung für die Tätigkeit eines Lagerdisponenten / einer Lagerdisponentin ist eine Aus- oder Weiterbildung im Handel oder in der Lagerwirtschaft bzw. Logistik. Infrage kommende Berufe sind z. B. Fachkraft für Lagerlogistik, geprüfte/r Fachkaufmann/ -frau für Einkauf und Lager, Kaufmann/ -frau im Groß- und Außenhandel oder Industriekaufmann / Industriekauffrau. Mögliche Einstiegsberufe für Disponenten / Disponentinnen im Güterverkehr sind Kaufmann/ -frau für Spedition und Logistikdienstleistung, Kaufmann/ -frau für Kurier-, Express- u. Postdienstleistungen oder Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik. Personaldisponenten haben in der Regel eine Ausbildung- oder Weiterbildung im Bereich Personalwirtschaft oder ein entsprechendes Studium absolviert, beispielsweise als Fachkaufmann/-frau für Personal, Personaldienstleistungskaufmann/-frau oder Betriebswirt/in (Fachschule) für Personalwirtschaft.

Folgende Kompetenzen und Fertigkeiten werden von einem Lagerdisponenten / einer Lagerdisponentin erwartet: Erfahrungen im Controlling, in der Bestandskontrolle, Disposition, Lagerorganisation und -verwaltung und der Materialwirtschaft. Erfahrungen mit Lagerverwaltungssoftware und Kenntnisse der Statistik, Inventur und Wareneingangskontrolle sind ebenfalls von Vorteil.

Zu den Kernkompetenzen eines/r Disponenten / Disponentin im Güterverkehr gehören Beladeplanerstellung und Ladungssicherung, Frachtabfertigung, Tourenplanung und Transportlogistik. Auch Kenntnisse in der Auftragsannahme, Kalkulation, Abrechnung, Frachtüberprüfung, im Fuhrparkmanagement und in der Zollabwicklung werden häufig gefordert.

Darüber hinaus sollten Disponenten / Disponentinnen über Kostenbewusstsein, organisatorisches Geschick, gute kommunikative Fähigkeiten und häufig auch über gute Fremdsprachenkenntnisse verfügen.

Wer eine Tätigkeit als Personaldisponent / Personaldisponentin anstrebt, sollte sich gut im Arbeitsrecht sowie in der Personalplanung und Personalbeschaffung auskennen. Weitere nützliche Kompetenzen sind vertriebsorientiertes Denken, Personalentwicklung, Controlling, Bewerberauswahl, Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht. Zu den grundlegenden Soft Skills gehören Freude am Umgang mit Menschen, eine gute Menschenkenntnis, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.

Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.