Bewerbung als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin

Sie möchten sich als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsvorlagen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin

Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen unterstützen Ingenieure, Wissenschaftler und Verwaltungsbeamte bei ihrer Arbeit. Dabei gehen sie Umweltsündern auf die Spur. Sie untersuchen Luft, Wasser, Böden und Abfall, um Umweltgefahren zu beurteilen. Die wesentlichen Tätigkeiten von Umweltschutztechnischen Assistenten / Umweltschutztechnischen Assistentinnen sind die Entnahme von Proben und deren Analyse. Letztere basieren auf chemischen, physikalischen und biologischen Methoden, wobei die meisten Verfahren EDV-gestützt ablaufen.

Die Instandhaltung der notwendigen Geräte gehört ebenfalls zu den Aufgaben von Umweltschutztechnischen Assistenten / Umweltschutztechnischen Assistentinnen. Ihre Untersuchungen protokollieren sie mit großer Sorgfalt. Die Messergebnisse fassen sie übersichtlich zusammen und erstellen daraus Statistiken, Tabellen und Grafiken. Diese werten sie entweder selbstständig aus oder geben sie an Experten weiter.

Im Rahmen ihrer Untersuchungen beobachten Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen auch Tiere. Zum Beispiel liefert das Verhalten von Lebewesen in Gewässern Rückschlüsse auf die Wasserqualität. Je nach Einsatzgebiet gehören ebenso der Lärm-, Strahlen- und Erschütterungsschutz zu den Tätigkeiten von Umweltschutztechnischen Assistenten / Umweltschutztechnischen Assistentinnen.

Außerdem übernehmen sie regelmäßig Aufgaben in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik beziehungsweise Verfahrenstechnik. In diesen Bereichen beurteilen sie Verfahrensabläufe und deren Auswirkungen auf die Umwelt. Eine Anstellung als Berater ist ebenfalls möglich, genauso wie der Job als Umweltbeauftragter / Umweltbeauftragte. Auf diesen Gebieten unterstützen Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen zum Beispiel die Industrie bei Fragen der Abfallentsorgung oder bei der Entwicklung von umweltverträglichen Produktionsverfahren. Ferner helfen sie bei der Erstellung von Umweltgutachten.

Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen arbeiten häufig bei Umwelt- und Naturschutzämtern, Forschungseinrichtungen oder in Überwachungsbehörden für die Bereiche Wasser/Abwasser, Bodenschutz, Müll/Sondermüll und Recycling. Aber auch bei Unternehmen der Abfallwirtschaft und Wasserversorgung sowie bei Firmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie finden sie einen Job. Ihre Einsatzorte sind sehr abwechslungsreich. Sie arbeiten oft im Freien, um die benötigten Proben zu nehmen. Die meisten Untersuchungen führen sie anschließend im Labor durch. Daneben verbringen Sie viel Zeit am Computer. Schließlich müssen sie ihre Ergebnisse elektronisch erfassen und ihre Arbeit für gewöhnlich selbst koordinieren.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Umweltschutztechnischer Assistent / Umweltschutztechnische Assistentin

Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen erwerben ihre notwendigen Fachkenntnisse im Rahmen einer schulischen Ausbildung. Diese erfolgt an einer Berufsfachschule (landesrechtlich geregelt) und dauert für gewöhnlich 2 Jahre beziehungsweise 3 bis 4 Jahre mit einer Zusatzqualifikation wie zum Beispiel dem Abitur. Voraussetzung ist in der Regel ein mittlerer Bildungsabschluss mit guten Noten in Biologie, Chemie, Physik und Mathematik. Diese Fächer prägen den Arbeitsalltag von Umweltschutztechnischen Assistenten / Umweltschutztechnischen Assistentinnen und sind somit auch Schwerpunkt der Ausbildung. Folglich sollten sich die Bewerber für naturwissenschaftliche Zusammenhänge begeistern und Freude an Mathematik haben. Zudem benötigen sie ein hohes Umweltbewusstsein und technisches Verständnis. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung verfügen Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen auch über spezifische Fachkenntnisse in den Bereichen Verfahrens- und Umwelttechnik, Ökologie, angewandte Computertechnik, sowie Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Außerdem kennen sie sich mit umweltschutztechnischen Vorschriften aus.

Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen haben großes Interesse am Experimentieren. Sie scheuen sich nicht davor, Proben aus schmutzigem Abwasser oder Müll zu entnehmen. Im Gegenteil, mit Freude untersuchen sie verschiedene Bereiche der Umwelt. Sie arbeiten sorgfältig und gewissenhaft, um beispielsweise die Wasserqualität von Flüssen und Seen exakt zu überwachen.

Die Arbeit im Labor erfordert weitere Fertigkeiten. Hier sind vor allem Geschicklichkeit und eine sehr gute Auge-Hand-Koordination gefragt. Schließlich müssen Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen chemische Substanzen ganz genau abmessen und ordentlich umfüllen können. Zusätzlich erfordert die Arbeit im Büro ein Organisationstalent.

Umweltschutztechnische Assistenten / Umweltschutztechnische Assistentinnen planen ihre Arbeitsabläufe selbstständig. Außerdem sind sie flexibel und mögen Abwechslung im Berufsalltag. Die Arbeit im Freien ist für sie selbstverständlich, auch bei schlechten Witterungsbedingungen.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.