Bewerbung als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

Sie möchten sich als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsvorlagen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

Muster / Vorlage: Bewerbung als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck sind für die Herstellung von Printprodukten zuständig. Dazu richten sie Druckmaschinen ein, bearbeiten Druckdaten, steuern und überwachen den Druckprozess und veredeln gegebenenfalls die fertigen Druckerzeugnisse.

Die Tätigkeiten von Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck sind sehr abwechslungsreich. Zu Beginn eines Auftrags führen sie in der Regel ein Kundengespräch. Sie analysieren Druckaufträge auf technische Machbarkeit und Druckdaten auf ihre Verwendungsfähigkeit. Sie beraten ihre Kunden zu technischen Alternativen und geben gerne Gestaltungshinweise. Anschließend erstellen sie ein Angebot und planen nach Auftragseingang die einzelnen Arbeitsschritte. Sie überprüfen die notwendigen Druckformen und stellen diese bei Bedarf selbst her. Die Druckdaten erhalten sie vom Kunden. Allerdings benötigen diese häufig eine professionelle Bearbeitung. Auch darum kümmern sich Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck. Sie bereiten die Daten für das digitale Druckverfahren vor und richten in Abstimmung damit die Maschinen ein. Sie achten darauf, dass Farbe und Bedruckstoffe zueinander passen und erzeugen schließlich einen ersten Probedruck. Wird dieser vom Kunden abgenickt, folgt der eigentliche Druckvorgang. Dieser wird von Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck eigenständig gesteuert und überwacht. Er läuft größtenteils automatisiert ab. Bei Störungen greifen die Experten jedoch manuell ein. Wenn gewünscht, erhalten fertige Druckerzeugnisse eine Veredelung durch Lackieren oder Kaschieren, bevor die Verarbeitung zum Endprodukt erfolgt. Danach reinigen Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck die verwendeten Maschinen, setzen die Einstellungen zurück und wechseln bei Bedarf Teile wie Papier oder Toner aus.

Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck arbeiten in erster Linie in Druckereien oder betreiben selbst ein Druckstudio. Ihre Einsatzorte sind Produktionshallen, Büros und Lagerräume.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck

Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk. Die Ausbildung ist durch die Ausbildungsverordnung geregelt und dauert für gewöhnlich drei Jahre. Bei besonders guten Leistungen oder Vorkenntnissen aus einem anderen Ausbildungsberuf ist eine Verkürzung möglich. Gelernt wird im dualen Lernmodus. Das heißt, Berufsschule und Ausbildungsbetrieb wechseln sich als Lernorte ab. Die Auswahl der Auszubildenden treffen die Unternehmen selbst nach eigenen Kriterien. Rein rechtlich ist kein bestimmter Bildungsabschluss vorgeschrieben. Die meisten Firmen stellen jedoch bevorzugt Absolventen mit mittlerer Schulbildung ein. Gute Noten in Werken, Technik und Mathematik wirken sich ebenfalls positiv im Bewerbungsverfahren aus.

Die duale Ausbildung bereitet angehende Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck hervorragend auf ihre künftigen Aufgaben vor. Während sie an der Berufsschule theoretische Grundlagen erwerben, entwickeln sie im Betrieb ihre praktischen Fähigkeiten. Auf dem Lehrplan stehen Fächer wie Aufbau- und Ablauforganisation, Medienwirtschaft, Drucktechnik, Layout-Gestaltung, Qualitäts- und Umweltstandards, Urheberrecht, Englisch und Präsentationstechniken. Unter anderem lernen die Teilnehmer / Teilnehmerinnen verschiedene Möglichkeiten der Informationsbeschaffung, Datenverarbeitung und Oberflächenveredelung kennen. Außerdem befassen sie sich mit den Eigenschaften von Bedruckstoffen und Druckfarben und erfahren, welche Papierformate es gibt. Im Unternehmen bekommen sie einen Eindruck vom Arbeitsalltag als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck. Sie lernen verschiedene Drucker kennen, erfahren wie diese funktionieren und wie sie bedient werden. Zudem üben sie den Umgang mit Kunden und die Erstellung von individuellen Druckvorlagen. Am Ende der Ausbildung sind sie bereits kleine Print-Experten und bereit für eigene Projekte.

Neben den fachlichen Qualifikationen sind bei der Bewerbung als Medientechnologe Druck / Medientechnologin Druck soziale und personale Kompetenzen ausschlaggebend. Geeignete Kandidaten / Kandidatinnen haben ein Faible für Printmedien und deren Gestaltung. Sie sind kreativ und verfügen über einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik. Für die Herstellung von Druckformen und das Bestücken der Druckmaschinen benötigen sie Geschicklichkeit und eine gute Auge-Hand-Koordination. Hinzu kommen eine sorgfältige Arbeitsweise, Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit. Diese Eigenschaften helfen zum Beispiel beim Vergleichen von Ausdrucken oder beim Überwachen der Druckvorgänge. Die Arbeit mit Kunden erfordert zusätzlich Kommunikationsstärke, Entscheidungsfähigkeit sowie Kunden- und Serviceorientierung. Medientechnologen Druck / Medientechnologinnen Druck helfen anderen Menschen gerne in Gestaltungsfragen und begeistern mit ihren Printerzeugnissen. Sie sind technisch begabt und können sicher mit IT umgehen.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.