Bewerbung als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin

Sie möchten sich als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsvorlagen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin

Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen installieren, warten und reparieren elektrische Anlagen, wie zum Beispiel Generatoren, Transformatoren, Beleuchtungssysteme, Stromleitungen oder Blitzableiter. Egal ob in der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs- und Regelungstechnik, der elektronischen Meldetechnik, der Sicherheitstechnik oder in der Beleuchtungstechnik – ohne Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen läuft heutzutage gar nichts mehr. Alle möglichen Industrie- und Handwerksbetriebe benötigen einwandfrei funktionierende Anlagen, Maschinen und Motoren, die Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen in Gang setzen. Die Experten kennen sich mit einer Vielzahl solcher Anlagen aus. Sie beraten über deren Einsatzmöglichkeiten und erstellen auf den Kunden abgestimmte Systeme.

Die einzelnen Tätigkeiten von Elektroanlagenmonteuren / Elektroanlagenmonteurinnen sind recht anspruchsvoll. Sie organisieren alle Abläufe, die zur Montage elektrischer Anlagen gehören. Zu Beginn eines Auftrags arrangieren sie die passenden Werkzeuge und Werkstoffe. Zugleich machen sie sich mit der Montageanleitung einer Anlage vertraut und erstellen einen Aufbauplan. Eventuell fertigen sie vorab mechanische Bauteile und –gruppen, die sie für die Montage benötigen. Anschließend begeben sie sich zu ihren Kunden. Dort prüfen sie vorhandene Stromanschlüsse, sichern Gefahrenstellen und montieren daraufhin die Anlage. Dazu installieren sie Anschluss- und Verteilertafeln und verdrahten alle Baugruppen. Am Ende prüfen sie den Zustand der fertigen Anlage und geben dem Kunden eine Einweisung. Bei Bedarf führen sie regelmäßige Wartungen durch. Unter anderem reinigen und reparieren sie beanspruchte Anlagen. Außerdem tauschen sie beschädigte Komponenten aus und optimieren die Funktionsweise der Installation.

Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen sind vor allem bei Betrieben der Elektroinstallation, im Maschinen- und Anlagenbau sowie bei Energieversorgern tätig. Aber auch Hersteller von elektrischen Anlagen und Bauteilen bieten ihnen attraktive Jobs. Ihre Einsatzorte sind sehr vielseitig. Während Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen an einem Tag Beleuchtungssysteme in Produktionshallen montieren, installieren sie zum nächsten Termin Sicherheitsanlagen an einem Flughafen oder Steuerungstechnik für den Schienenverkehr. Folglich arbeiten sie abwechselnd in Betriebshallen, auf Montagebaustellen, in Werkstätten oder im Freien.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin

Elektroanlagenmonteur / Elektroanlagenmonteurin ist hierzulande ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf in der Elektrotechnik. Die Ausbildung dauert für gewöhnlich 3 Jahre, kann aber unter Umständen auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Die Bildungsmaßnahme findet im dualen Modus statt. Das heißt, Ausbildungsorte sind der Ausbildungsbetrieb und die Berufsschule. Rein rechtlich ist für die Ausbildung kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Die meisten Betriebe stellen jedoch bevorzugt Bewerber / Bewerberinnen mit einem mittleren Schulabschluss ein. Gute Noten in Technik, Werken, Mathematik und Physik erhöhen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen glänzen mit ihrem Spezialwissen über verschiedene Elektroanlagen. Sie überblicken, welche Anlagen es gibt und wofür diese zum Einsatz kommen. Zugleich kennen sie sich bestens mit den verschiedenen Arten von Leitungen und Kabeln aus. Sie wissen, wie Weich- und Hartlötverbindungen hergestellt werden, und können Bauteile selbst fertigen. Außerdem sind sie mit den Sicherheits- und Schutzfunktionen verschiedener Geräte vertraut.

Neben ihrem fachlichen Know-how benötigen Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen besondere Fähigkeiten und soziale Kompetenzen. Grundvoraussetzung für diesen Beruf ist ein großes Interesse für elektrische und mechanische Arbeiten. Hinzu kommen handwerkliches Geschick und eine gute Auge-Hand-Koordination, um Geräte und Baugruppen zu verkabeln. Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein sind ebenfalls unabdingbar. Schließlich können elektrische Installationen bei fehlerhafter Montage eine Gefahr für ihre Umwelt darstellen. Die Arbeit mit Prüf- und Messgeräten sowie das Anfertigen von Aufbauplänen erfordern ein hohes technisches Verständnis, während Umsicht für den Umgang mit stromführenden Bauteilen, Spannungsanschlüssen sowie für Arbeiten auf Leitern und Arbeitsbrücken gefragt ist. Da Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen häufig Kundenkontakt haben, sollten sie auch ein freundliches Auftreten mitbringen. Komplizierte Sachverhalte können sie leicht verständlich erklären und auf die Anfragen ihrer Kunden reagieren sie flexibel sowie jederzeit serviceorientiert. Last but not least sollten sie eine hohe Lernbereitschaft mitbringen. Die Elektrotechnik ändert sich fortlaufend und wird immer komplexer. Deshalb ist es wichtig, dass Elektroanlagenmonteure / Elektroanlagenmonteurinnen sich ständig weiterbilden und sich mit aktuellen Trends in der Branche vertraut machen.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.