Bewerbung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Sie möchten sich als Hotelfachfrau / Hotelfachmann bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsvorlage auswählen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Hotelfachfrau / Hotelfachmann“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Muster / Vorlage: Bewerbung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner sind in den unterschiedlichsten Bereichen und Abteilungen von Hotels, Gasthöfen, Jugendherbergen und anderen gastgewerblichen Betrieben tätig. Ihre Einsatzorte sind dabei so vielfältig wie das Angebot an Beherbergungsstätten und Restaurants, von der kleinen familiengeführten Pension bis zum international renommierten Luxushotel.

Die Verantwortlichkeit für das Wohlergehen der Gäste hat im Arbeitsalltag der Hotelfachfrau / des Hotelfachmannes höchste Priorität und umfasst eine große Bandbreite unterschiedlicher Aufgaben. Die Betreuung der Gäste während des gesamten Aufenthaltes stellt einen wichtigen Arbeitsbereich dar, der von der Begrüßung über die persönliche Ansprechbarkeit bei Problemen bis hin zur Unterstützung bei der Planung von Freizeitaktivitäten reicht. Oft arbeiten Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner an der Rezeption von Hotels, wo sie Buchungen verwalten, telefonische Anfragen entgegennehmen und in Kontakt mit Reiseveranstaltern stehen.

Die Koordinierung der verschiedenen Abläufe des Hotelbetriebs unterliegt ebenfalls ihrem Verantwortungsbereich und umfasst zum Beispiel die Dienstplanung für Zimmerreinigung und Küche oder die Lagerhaltung und den Einkauf. Kaufmännische Tätigkeiten wie das Ausstellen von Rechnungen, das Erledigen der Buchhaltung sowie die Kontrolle der laufenden Kosten gehören genauso zu ihrem Aufgabenbereich wie der unmittelbare Kontakt mit den Gästen.

Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner sind daneben aber auch selbst im Service aktiv, indem sie etwa beim sogenannten Housekeeping die Qualitätskontrolle und Anleitung der Reinigungskräfte übernehmen oder im Restaurant Bestellungen entgegennehmen. Stehen besondere Ereignisse oder Events wie Hochzeiten oder Tagungen an, sind sie für die Beratung der Kunden und die Organisation der Veranstaltung verantwortlich – von der Wahl der entsprechenden Lokalität innerhalb des Hotels bis hin zur Auswahl der servierten Speisen und Getränke.

Aufmerksam beobachten Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner die Gästezufriedenheit, werten entsprechende Fragebögen aus und verfolgen die Kommentare auf den gängigen Bewertungsportalen im Internet, um so den Service zu verbessern und die Marketingstrategien des Hotels an die Wünsche und Erwartungen der Gäste anzupassen.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner sollten über ein hohes Maß an Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit verfügen. Die sichere Ausdrucksfähigkeit und sprachliche Kompetenz sowohl in Deutsch als auch mindestens in Englisch sowie optimalerweise auch in weiteren Fremdsprachen gehören zu den Basisqualifikationen, da vor allem in größeren Hotels der Kontakt mit internationalen Gästen zum Berufsalltag gehört.

Da die Zufriedenheit des Gastes im Mittelpunkt steht und die Hotelfachfrau / der Hotelfachmann im Kontakt mit diesem das eigene Unternehmen repräsentiert, sind ein höfliches und kundenorientiertes Auftreten sowie ein gepflegtes Äußeres unerlässlich. Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner sollten freundlich und flexibel auf die Wünsche der Gäste eingehen können und auch in schwierigen Situationen stets ruhig und diplomatisch bleiben, etwa wenn es um den Umgang mit Beschwerden geht oder Buchungsfehler vorliegen.

Besonders am Empfang des Hotels sind sie der unmittelbare Ansprechpartner der Gäste und dafür verantwortlich, auch spätabends oder nachts etwa für die Reparatur der Duscharmatur oder die Bestellung eines Taxis zu sorgen. Improvisationstalent sowie die Fähigkeit, auch bei ausgefallenen Gästewünschen nach Möglichkeiten der Realisierung zu suchen, sind ebenfalls wichtige Kompetenzen. Hotelfachfrauen und Hotelfachmänner besitzen idealerweise einen Blick für die Gesamtheit der zu überwachenden Abläufe des Hotels und sind in der Lage, diese vorausschauend zu planen und vorhandenes Personal effizient einzusetzen.

Sie sollten in der Lage sein, schnell und flexibel zwischen unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern zu wechseln, etwa von der Küche ins Housekeeping, da im Tagesverlauf unterschiedliche Arbeitsbereiche stärker besetzt sein müssen. Sorgfalt und ein Blick für korrekte Abläufe, Sauberkeit und Ordnung in allen Bereichen des Betriebes sind weitere wichtige Eigenschaften der Hotelfachfrau / des Hotelfachmanns. Ein gewisses Maß an Führungsqualitäten im Umgang mit dem Reinigungs- und Küchenpersonal bei gleichzeitiger Kompetenz, sich in ein Team aus Kollegen mit ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen zu integrieren, ist für den Berufsalltag hilfreich. Planungskompetenz, die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, physische und psychische Belastbarkeit auch im Schichtdienst und zu Stoßzeiten sowie Freude am Umgang mit Menschen runden das Profil einer kompetenten Hotelfachfrau oder eines kompetenten Hotelfachmannes ab.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.

Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.