Bewerbung als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Sie möchten sich als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsmuster

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Muster / Vorlage: Bewerbung als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung unterstützen die Planung und Durchführung von Marktstudien und Forschungsprojekten im Bereich der empirischen Sozialforschung. Sie beobachten wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen, erheben ausgewählte Daten, werten diese aus und erstellen Ergebnisberichte.

Das Berufsbild Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten. Bevor die Fachleute einen Auftrag erhalten, erstellen sie Kundenangebote und betreiben Marketing in eigener Sache. Jede Studie selbst beginnt schließlich mit einer ausführlichen Planung. Im Rahmen derer legen Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung den zeitlichen Ablauf eines Projektes fest. Sie helfen bei der Erstellung der Fragebögen, bei der Planung des Personaleinsatzes sowie bei der Auswahl der Zielgruppe.

Für telefonische Umfragen legen sie Adresslisten an und kreieren Gesprächsleitfäden. Zudem schulen sie die Interviewer und organisieren deren Einsatz. Eventuell unterstützen sie selbst die Datenerhebung. Dazu führen sie entweder Umfragen und Interviews durch, versenden Fragebögen oder recherchieren Informationen im Internet.

Ferner erfassen sie den Rücklauf der Interviewbögen und führen Qualitätskontrollen in Stichproben durch. Anschließend codieren sie die Daten und prüfen diese auf Plausibilität. Es folgt die Auswertung der Informationen und die Erstellung von Statistiken. Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung erzeugen umfangreiche Listen und Tabellen, berechnen verschiedene Kennzahlen und fertigen grafische Auswertungen wie Kreis- und Säulendiagramme an. Anschließend formulieren sie ihre Ergebnisse in Worte. Sie schreiben Berichte oder bereiten Präsentationen vor. Um all diese Aufgaben zu erledigen, verwenden sie spezielle Marktforschungssoftware, Statistikprogramme, klassische Office-Anwendungen und das Internet.

Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung arbeiten in erster Linie bei Markt- und Meinungsforschungsinstituten. Aber auch bei Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen mit einer eigenen Marktforschungsabteilung, Werbeagenturen und im öffentlichen Dienst finden sie Beschäftigung. Arbeitsorte sind vor allem das Büro sowie Besprechungs- und Schulungsräume. Manchmal führen Fachangestellte auch Interviews im Freien, wie zum Beispiel im Stadtzentrum oder auf dem Universitätscampus.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Die Ausbildung dauert im Normalfall drei Jahre und findet im dualen System statt. Folglich wechseln sich die Berufsschule und der Ausbildungsbetrieb als Lernorte ab. Ein bestimmter Schulabschluss ist als Zulassungsvoraussetzung nicht vorgeschrieben. Die meisten Arbeitgeber stellen jedoch bevorzugt Bewerber / Bewerberinnen mit Hochschulreife ein. Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch erhöhen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Während der Ausbildung erwerben angehende Fachleute für Markt- und Sozialforschung die notwendigen Skills und einschlägiges Fachwissen für ihren späteren Beruf. Dazu gehören theoretische Grundlagen in Projektmanagement, Präsentationstechniken, Umfragemethoden und Datenanalyse. Die Auszubildenden lernen verschiedene Datenerhebungstechniken sowie Untersuchungstypen der qualitativen und quantitativen Forschung kennen. Sie erfahren, wie Gesprächsleitfäden und Fragebögen erstellt werden und praktizieren den Umgang mit einschlägigen Computerprogrammen. Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung beherrschen diverse Betriebssysteme, Standardsoftware sowie spezielle Marktforschungs- und Statistikprogramme.

Wer erfolgreich als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung durchstarten möchte, benötigt besondere Fähigkeiten und soziale Kompetenzen. Geeignete Bewerber / Bewerberinnen verfügen über ein Organisationstalent. Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und zuverlässig. Idealerweise haben sie erste Praxiserfahrung mit Büroarbeit oder organisatorischen Tätigkeiten. Hinzu kommen Neugierde, eine hohe Lernbereitschaft und Motivation. Kommunikationsstärke und das richtige Gespür im Umgang mit Menschen sind unabdingbar in diesem Beruf. Ein Großteil der Arbeit als Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung / Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung besteht aus Interviews und Umfragen. Eine sehr gute Ausdrucksweise und Rechtschreibung sind daher Grundvoraussetzung für eine Anstellung. Zudem fordern viele Arbeitgeber auch Fremdsprachenkenntnisse. Englisch gilt heutzutage als selbstverständlich. Eine weitere Fremdsprache ist von großem Vorteil. Teamfähigkeit, Flexibilität, Serviceorientierung und analytisches Denkvermögen runden das Profil qualifizierter Bewerber / Bewerberinnen ab.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.