Bewerbung als Lagerist / Lageristin

Sie möchten sich als Lagerist / Lageristin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Vorlagen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Lagerist / Lageristin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Lagerist / Lageristin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Lagerist / Lageristin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Lagerist / Lageristin

Der Einsatzbereich des Lageristen / der Lageristin kann sich innerhalb eines Unternehmens auf unterschiedliche Einsatzorte erstrecken, wobei diese aufgrund des Berufsbildes miteinander verzahnt sind. Das beginnt bei der Warenannahme und dem Wareneingang über die Einlagerung von Gütern, der Lagerpflege und der Kommissionierung und geht bis hin zur Bereitstellung von Waren und Gütern sowie deren Versand. Unternehmen aus der Produktion, der Dienstleistung und dem Handel unterhalten verschiedene Lager sowohl für Produktions- und Handelsgüter, als auch für Betriebsmittel. Die Kernfunktionen des Lageristen / der Lageristin erstrecken sich auf den eigentlichen Lagerbereich und die Lagerpflege inklusive Ein-, Um- und Auslagerung von Gütern und Waren. Je nach Aufgabenstellung kann die Tätigkeit auch die Bestellung von Gütern oder Waren beinhalten sowie die Prozessoptimierung innerhalb des Lagers.

Im modernen Lagerwesen werden üblicherweise eine Vielzahl unterschiedlicher Güter umgeschlagen, wobei die Umschlagshäufigkeit eine Kennzahl ist, die eine der Grundlagen zur Betriebskalkulation darstellt. Entsprechend wichtig ist ein gut funktionierendes Lager. Der Lagerist oder die Lageristin sorgt dafür, dass ein- und ausgehende Güter entsprechend ihrer Spezifikation sachgemäß behandelt und so gelagert werden, das die Geschwindigkeit des Zugriffs oder die Entnahme des jeweiligen Materials der Priorität entspricht, die das Material innerhalb der Prozesskette besitzt. Daneben ist der Lagerist / die Lageristin verantwortlich für die Bestandskontrolle und führt dementsprechend Inventuren gemäß den betrieblichen Vorgaben durch. Je nach Größe des Lagers zeichnet der Lagerist / die Lageristin als Führungskraft für weitere Lagermitarbeiter wie beispielsweise Kommissionierer / Kommissioniererinnen verantwortlich. Auch die Funktionalität der Lagereinrichtung sowie der dazugehörigen Gerätschaften fällt in den Bereich der Lageristen, wobei diese im Fall von Betriebsstörungen die entsprechenden Maßnahmen delegieren.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Lagerist / Lageristin

Mit dem Berufsbild der Fachkraft für Lagerlogistik, das seit dem Jahr 2004 besteht, werden die Anforderungen aus Industrie, Dienstleistung und Handel nach entsprechend ausgebildeten Lageristen / Lageristinnen erfüllt. In diesem Berufsbild sind alle relevanten Aufgabenstellungen beinhaltet, die die verschiedenen Lagerwesen erforderlich machen. Natürlich sind heute so viele unterschiedliche Lagertypen sowie Betriebsmittel im Einsatz, dass eine komplette überbetriebliche Ausbildung nicht möglich ist. So erfolgt in der Regel an jedem Arbeitsplatz eine individuelle Einarbeitung, etwa in die jeweilige Lagersoftware oder in die zur Verfügung stehenden Flurförderzeuge.

Seiteneinsteiger oder Bewerber ohne abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik sollten mindestens einen Führerschein der Klasse B oder höher besitzen sowie eine erfolgreich abgeschlossene Gabelstaplerschulung. Aufgrund der Häufigkeit von Gefahrstoffen ist ebenso der Besitz eines gültigen ADR-Scheines vorteilhaft. Genauso sind heute Kenntnisse im Umgang mit Computern unerlässlich. Idealerweise dazu noch die Erfahrung mit Lagersoftware und Hardware, wie beispielsweise Handscannern. Neben der Fachkraft für Lagerlogistik bietet sich der Beruf des Lageristen oder der Lageristin auch für Einzelhandelskaufleute an, da das Lagerwesen gleichermaßen den Umgang mit Zahlen beinhaltet wie auch unter Umständen den Kundenverkehr.

Weitere, in der Bewerbung zum Lageristen / zur Lageristin förderliche Qualifikationen sind nachweisbare Kenntnisse im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des Umweltschutzes. In vielen Betrieben fällt das Handling von Wert- und Abfallstoffen inklusive deren ordnungsgemäßer Sortierung und Weiterleitung zu entsprechenden Recyclingfirmen in das Aufgabengebiet der Lageristen.

Ebenso sind spezielle Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der unterschiedlichen Flurförderzeuge hilfreich. Obwohl der Frontgabelstapler das am meisten verwendete Arbeitsgerät im Lager- und Produktionsbereich ist und Schulungen dementsprechend auf diesem Typ durchgeführt werden, kommen viele weitere Spezialgeräte zum Einsatz wie etwa Schubmaststapler, Kommissioniergeräte oder Seitenstapler. Wer hier bereits Erfahrungen und Qualifikationen aufweisen kann, besitzt in den entsprechenden Unternehmen einen klaren Vorsprung.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.