Bewerbung als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin

Sie möchten sich als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungen

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin

Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen analysieren Stoffe unterschiedlicher Art und stellen chemische Substanzen her. Das bedeutet: Zum einen planen, realisieren und dokumentieren sie Versuchsreihen, die sie anschließend selbst auswerten. Zum anderen entwickeln sie Rezepturen und Musterprodukte zur Herstellung synthetischer Materialien.

Die einzelnen Tätigkeiten von Chemisch-technischen Assistenten / Chemisch-technischen Assistentinnen sind vielseitig und anspruchsvoll. Selbstständig planen sie chemische Untersuchungen. Dazu entnehmen sie Stoffproben, berechnen die Menge notwendiger Chemikalien und erstellen die Versuchsanordnung. Ihre Proben gewinnen sie aus der industriellen Produktion oder aus der Umwelt. Zum Beispiel testen sie die Eigenschaften und Beschaffenheit neuartiger Stoffe. Sind alle Geräte und Materialien bereitgestellt, steuern Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen den Versuchsablauf. Sie beobachten die Apparaturen und Messgeräte, dokumentieren die Laborwerte und achten stets auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften.

Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen nutzen hochmoderne Geräte und Laboreinrichtungen, die sie für gewöhnlich auch selbst reinigen und warten. Ferner bedienen sie sich gefährlicher Säuren und anderer Chemikalien. Deshalb gelten in diesem Beruf besondere Vorsichtsmaßnahmen. Sowohl Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften als auch Umweltschutzgesetze sind zu beachten. Am Ende der Untersuchungen werten Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen die Resultate ihrer Versuche aus. Sie erstellen diverse Grafiken und vergleichen die Ergebnisse mit vorgegebenen Werten und Normen. Außerdem stellen Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen innovative Stoffgemische selbst her und optimieren die notwendigen Syntheseverfahren. Zugleich überwachen sie den Bestand chemischer Substanzen sowie die Lagerung und Entsorgung der Materialien.

Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen haben hervorragende Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Viele arbeiten bei Unternehmen der Chemie-, Pharma- und Kunststoffindustrie sowie in Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen. Überall, wo Ausgangs-, Zwischen- und Endprodukte mithilfe der anorganischen, organischen und physikalischen Chemie überprüft werden, sind Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen gefragt. Attraktive Arbeitgeber sind beispielsweise Nahrungsmittelhersteller und Sondermüllentsorger. Aber auch bei medizinischen und naturwissenschaftlichen Untersuchungslabors oder Forschungseinrichtungen finden sie Beschäftigung. Einsatzorte sind überwiegend Labors, Werkstätten und Produktionshallen. Doch hin und wieder sind Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen auch im Büro tätig.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Chemisch-technischer Assistent / Chemisch-technische Assistentin

Der Weg zum Chemisch-technischen Assistent / zur Chemisch-technischen Assistentin führt über eine schulische Ausbildung an einer Berufsfachschule oder einem Berufskolleg. Die Bildungsmaßnahme dauert in der Regel 2 Jahre. Mit Zusatzqualifikation (zum Beispiel Fachabitur) sind 3 bis 4 Jahre für die Ausbildung einzuplanen. Zugangsvoraussetzung ist mindestens ein mittlerer Schulabschluss. Allerdings wählen die Bildungseinrichtungen die Bewerber / Bewerberinnen nach eigenen Kriterien aus. Gute Noten in Chemie, Mathematik, Physik und Informatik verbessern die Aussichten auf einen Ausbildungsplatz.

Während der Ausbildung erwerben Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen spezifisches Fachwissen und besondere Fähigkeiten. Typische Unterrichtsfächer sind allgemeine, anorganische, organische, analytische sowie physikalische Chemie. Hinzu kommen Datenverarbeitung, Stöchiometrie, Spektroskopie und praktische Fächer, wie zum Beispiel qualitative und quantitative Analyse oder technische Untersuchungen. Am Ende wissen erfolgreiche Absolventen welche chemischen und physischen Analyseverfahren es gibt, wie diese vorbereitet und durchgeführt werden und welche Materialien beziehungsweise Geräte dafür notwendig sind. Außerdem kennen sich Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen bestens mit der Herstellung von Stoffgemischen und entsprechenden Syntheseverfahren aus.

Doch Fachwissen ist nicht alles. Daneben benötigen Chemisch-technische Assistenten / Chemisch-technische Assistentinnen soziale und praktische Kompetenzen. Geschicklichkeit, eine gute Auge-Hand-Koordination und Beobachtungsgenauigkeit sind Voraussetzung für die Arbeit im Chemielabor. Außerdem sind Aufmerksamkeit sowie Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein von großem Vorteil. Diese Eigenschaften sind beispielsweise gefordert, um Chemikalien sachgerecht aufzubewahren und zu entsorgen oder Versuchsabläufe ordnungsgemäß zu verfolgen. Eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, auf Anordnung zu arbeiten, runden das Profil von Chemisch-technischen Assistenten / Chemisch-technischen Assistentinnen ab. Häufig erhalten sie genaue Anweisungen über die Versuche. Auftraggeber können andere Abteilung desselben Unternehmens oder aber externe Kunden sein. In jedem Fall müssen diese sich stets auf die Arbeit und Ergebnisse Chemisch-technischer Assistenten / Chemisch-technischer Assistentinnen verlassen können.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.