Bewerbung als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Sie möchten sich als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin bewerben und suchen noch ein passendes Muster für Ihre Bewerbung? Dann sind unsere Muster & Vorlagen für die Bewerbung möglicherweise genau das Richtige: Bewerbungsmuster

Muster / Vorlage: Bewerbungsschreiben „Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin“

Word-Vorlage kostenlos herunterladen PDF-Vorschau

Bewerbungsvorlagen kostenlos im Online-Editor ausfüllen *

Muster / Vorlage: Bewerbung als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Muster / Vorlage: Bewerbung als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Häufige Aufgaben, Tätigkeiten und Einsatzorte als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin ist ein 3 1/2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf. Ihre Aufgabe besteht in der Herstellung der Bestandteile von Rohrleitungssystemen und Anlagen. Die einzelnen Teile werden sowohl von Hand, als auch mit Hilfe von CNC (computerunterstützte Maschinensteuerung) angefertigt. Bei der manuellen Anfertigung arbeiten die Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen unter anderem mit Schneidbrennern und Blechscheren. Zum Berufsbild gehören auch die Montage und Inbetriebnahme von Anlagen, ebenso die Instandhaltung, Reparatur und Wartung.

Die mit dem Beruf verbundenen Arbeiten sind vielfältig. Für die Planung und Vorbereitung der Aufgaben führen Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen Gespräche mit den Kunden, werten technische Zeichnungen und andere Unterlagen aus, erstellen Arbeitspläne und wählen die für die jeweilige Aufgabe notwendigen Werkstoffe, Maschinen und Werkzeuge aus. Dabei müssen sie die individuellen Anforderungen von Kunden und Anlagen berücksichtigen. Das umfasst wirtschaftliche und ökologische Voraussetzungen ebenso, wie physikalische Bedingungen (Druck- und Strömungsverhältnisse, Temperatur, etc.).

Die Arbeit der Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen wird dabei in Arbeits- oder Prüfprotokollen dokumentiert. Nach der Fertigstellung gehört es auch zum Berufsbild, die Kunden in die Anlage einzuweisen und über gesetzliche Auflagen zu informieren. Wenn eine Anlage nicht vor Ort beim Kunden gebaut wird, muss sie für den Transport zerlegt werden. Die Mechaniker / Mechanikerinnen begleiten die Anlage, überprüfen sie nach der Ankunft auf Schäden, montieren sie und führen einen Probelauf durch. Eventuelle Fehler oder Störungen können sie dann gleich beseitigen. Im weiteren Verlauf des Betriebes werden Anlagemechaniker / Anlagenmechanikerinnen beispielsweise beauftragt, Teile des Systems an neue Anforderungen anzupassen, indem sie die Technik umbauen oder ergänzen.

Arbeitgeber für Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen sind überwiegend Großunternehmen in der Metallindustrie, der Erdöl- und Erdgasförderung, der chemischen Grundstoffindustrie und Raffinerien. Darüber hinaus sind sie gefragt bei Energieversorgern, Verkehrsbetrieben und Elektroanlagenbauern. Eine spezialisierte Variante ist Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik – sie arbeiten in den entsprechenden Betrieben. Auch im Facility Management gibt es Einsatzmöglichkeiten für diese Berufe.

Häufig geforderte Fähigkeiten und Qualifikationen bei der Bewerbung als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen müssen sowohl handwerklich geschickt sein, als auch über theoretisches Wissen, zum Beispiel der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, der Hydraulik, Pneumatik und der Elektrotechnik verfügen. Wichtig ist auch, dass Konstruktionszeichnungen der Anlagen gelesen und in die praktische Arbeit übertragen werden können.

Bestandteil der Arbeit ist das Bearbeiten von Blechen und Metallen mit verschiedenen Techniken wie Schweißen, Fräsen und Falzen. Bei der Herstellung, vor allem von großen Mengen gleicher Teile, arbeiten sie mit computerunterstützten Werkzeugmaschinen.
Erfahrung mit CNC-Programmen und Schweißer-Prüfungen gehören deshalb zu dem Anforderungsprofil. Erwartet wird oft auch die Fähigkeit, Stapler zu fahren und Hebebühnen zu bedienen, mit den damit verbundenen Nachweisen. Die Arbeit kann körperlich anstrengend sein, Gesundheit und Belastbarkeit sollten dementsprechend vorhanden sein. Für manche Branchen ist Höhentauglichkeit notwendig.

Die Arbeit als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin bedeutet große Verantwortung, denn ein Versagen der von ihnen hergestellten Teile kann nicht nur schwerwiegende wirtschaftliche Verluste für den Auftraggeber bedeuten, sondern auch die Gesundheit der dort beschäftigten Menschen gefährden. Sorgfalt und umfassende Kenntnisse der Qualitätssicherheit und -prüfung sind deshalb unerlässlich.

Da sie eng mit den Kunden zusammenarbeiten, sei es bei der Planung der Anlagen oder bei der Inbetriebnahme und späteren Wartungs- und Reparaturaufgaben, sollten Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerinnen auch sicher auftreten und mit Menschen umgehen können.

Die mit dem Beruf oft verbundene Reisetätigkeit und die immer neuen Arbeitsbedingungen bei den Auftraggebern erfordern Flexibilität. Die Bereitschaft auch für längere Montagereisen und die Arbeit im Schichtdienst gehören ebenfalls dazu. Neben dem PKW-Führerschein kann auch eine LKW-Fahrerlaubnis erforderlich sein.

Aufgrund des engen Kundenkontaktes und der umfangreichen Dokumentationsaufgaben, ist die sichere Beherrschung der deutschen Sprache eine allgemein erwartete Voraussetzung. Bei international arbeitenden Unternehmen werden meist zumindest gute, auch branchenspezifische, Englischkenntnisse gefordert.

* Werbe-/Affiliate-Link

x

Registrieren > Einloggen > Herunterladen

Vorlage & XING-Mitgliedschaft sind 100% kostenlos

Ich stimme der Übermittlung meiner E-Mail- & IP-Adresse an XING zu und erkläre mich mit dem Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail einverstanden.

Ich bin bereits XING-Mitglied.



Mit Ihrem XING-Account einloggen und diese Vorlage kostenlos herunterladen.

Hinweis: Sie sehen keine Login-Schaltfläche? Bitte deaktivieren Sie vorübergehend Ihren Werbeblocker.